Fitness Rezept

Gesunde Nussschnitten Rezept (3 Zutaten)

Die gesunden Nussschnitten ohne Zucker sind ein leckerer Fitness Snack für zwischendurch! Sie sind schnell gemacht und bestehen nur aus 3 Zutaten: Nüsse, Honig und Oblaten. Solltest Du keinen Mixer zur Hand haben, kannst Du natürlich auch gemahlene Nüsse aus der Backabteilung verwenden. Ersetze Honig durch Agavendicksaft, dann sind die gesunden Nussschnitten sogar vegan!

Nährwerte

pro Nussschnitte
3 g
Protein
9 g
Kohlenh.
10 g
Fett
128
kcal

Zutaten

für 8 Nussschnitten

Zubereitung

in wenigen Minuten
  1. Zerkleinere die Nüsse in einem Mixer oder verwende bereits gemahlene Nüsse.

  2. Verrühre die Nüsse mit dem Honig und knete die Masse dann mit den Händen gut durch.

  3. Verteile die Honig-Nuss-Masse gleichmäßig auf einer Oblate und lege die zweite oben drauf.

  4. Jetzt nur noch fest andrücken und mit einem Messer in 8 gleich große Nussschnitten teilen – fertig!

5 Sterne bei 1 Bewertung
FrühstückKalorienarmSnacksVeganVegetarisch
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.