VLow Fat

Schnelle Kartoffelchips (aus der Mikrowelle)

Die selbst gemachten Kartoffelchips aus der Mikrowelle sind schön knusprig und das ganz ohne Fett! Je nach Mikrowelle dauert die Zubereitung gerade einmal 5-10 Minuten. Alles was Du dafür brauchst sind eine Reibe, etwas Backpapier, Gewürze nach Wahl und natürlich eine (kleine) Kartoffel.

Nährwerte

pro Portion
1 g
Protein
9 g
Kohlenh.
0 g
Fett
46
kcal
Anzeige

Zutaten

für 1 Portion

Zubereitung

in 10 min
  1. Reibe die Kartoffel – mit oder ohne Schale – in möglichst feine Scheiben.

  2. Lege einen Teller mit Backpapier aus und verteile darauf die Kartoffelscheiben.

  3. Streue die Gewürze drüber und „backe“ die Kartoffelscheiben ca. 5-10 Minuten bei 800 Watt in der Mikrowelle.

  4. Schaue ab und zu in die Mikrowelle, damit die feuchte Luft entweichen kann und die Kartoffelchips nicht zu dunkel werden.

  5. Lass die fertigen Kartoffelchips kurz abkühlen und löse sie dann vom Backpapier – fertig!

Anzeige

Tipps

zum Rezept

Würze die Kartoffelchips aus der Mikrowelle z.B. mit klassischem Pommes-Gewürz, Salz und Rosmarin oder auch Paprika-Pulver edelsüß.

4.75 Sterne bei 8 Bewertungen
KalorienarmLow FatMikrowelleSnacksVeganVegetarisch
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.