Fitness Rezept

Gesunde Schokomousse (aus Avocado)

Eine gesunde Schokomousse aus Avocado steht der klassischen Mousse au Chocolat in nichts nach – weder in der Konsistenz noch im Geschmack. Wenn überhaupt, schmeckst Du die verwendete Avocado nur ganz leicht heraus. In der Regel sollte das allerdings nicht der Fall sein.

Nährwerte

pro Portion
7 g
Protein
21 g
Kohlenh.
32 g
Fett
389
kcal
Anzeige

Zutaten

für 2 Portionen

Zubereitung

in wenigen Minuten
  1. Gib das Fruchtfleisch der Avocados zusammen mit den übrigen Zutaten in einen Mixer und rühre solange, bis die Mousse eine cremig-feste Konsistenz erreicht hat.

  2. Stelle die fertige Schokomousse vor dem Verzehr noch für etwa eine Stunde in den Kühlschrank.

Anzeige

Tipps

zum Rezept

Statt mit Erythrit oder Xylit kannst Du die gesunde Schokomousse natürlich auch mit Stevia oder einer Flüssigsüße süßen. Achte dabei lediglich auf das Austauschverhältnis von Zucker zu Zuckeraustauschstoff: Bei Xylit zu herkömmlichen Zucker ist es zum Beispiel 1:1.

4.3 Sterne bei 10 Bewertungen
DessertVeganVegetarisch
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Low Carb

Low Carb Schokomousse Rezept (2 Zutaten)

Du ernährst Dich Low Carb, willst aber nicht auf leckeres Dessert verzichten? Dann probiere diese Low Carb Schokomousse aus nur 2 Zutaten! Die Zubereitung geht schnell, allerdings solltest Du etwas Zeit zum Auskühlen lassen einplanen. Denn die Low Carb Schokomousse…
High Protein, Low Fat

High Protein Mousse au Chocolat

Die High Protein Mousse au Chocolat ist schnell gemacht, muss jedoch ein paar Stunden lang im Kühlschrank ruhen. Doch das Warten lohnt sich allemal: Mit knapp 60 g Protein pro Portion macht die High Protein Mousse ihrem Namen alle Ehre!
Anzeige