High Protein, Low Fat

Gesunde Chicken-Nuggets ohne Fett

Wusstest Du, dass Du Chicken-Nuggets ganz einfach selber zubereiten kannst – sogar in gesund? Und zwar ausschließlich aus guten Zutaten! Die fertigen Chicken-Nuggets sind außen schön knusprig und innen ganz zart – wie richtige Chicken-Nuggets eben. Dank ihrer Zubereitung im Backofen sind sie allerdings auch nahezu fettfrei. Das macht sie zusammen mit ihrem hohen Proteingehalt perfekt für Muskelaufbau und Diät!

Nährwerte

pro Portion
58 g
Protein
26 g
Kohlenh.
6 g
Fett
397
kcal
Anzeige

Zutaten

für 2 Portionen

Zubereitung

in 35 min
  1. Wasche und schneide das Hähnchenfleisch in mundgerechte Stücke.

  2. Rühre eine Marinade aus Joghurt, Senf und den Gewürzen an und gib alle Hähnchenstücke hinein.

  3. Lege ein Backblech mit Backpapier aus und heize den Backofen auf 200 °C Umluft vor.

  4. Verquirle auf dem Teller das Ei und befülle einen weiteren Teller mit den Vollkorn-Semmelbröseln.

  5. Dippe nun Stück für Stück mariniertes Hähnchenfleisch zunächst beidseitig ins Ei, anschließend in die Semmelbrösel.

  6. Verteile die panierten Chicken-Nuggets mit etwas Abstand zueinander auf dem Backblech und backe sie für ca. 20 – 30 Minuten goldbraun!

Anzeige
4.03 Sterne bei 70 Bewertungen
BackenFleischHigh ProteinLow FatMittagessen
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.