Fitness Rezept

Fitnessriegel aus Pflanzenkernen (ohne Backen)

Die Kombination aus verschiedenen Pflanzenkernen und Pflanzensamen versorgt Deinen Körper mit vielen essentiellen Fettsäuren und einer natürlichen Portion Eiweiß! Allerdings – und das solltest Du immer im Hinterkopf haben – enthalten die kernigen Fitnessriegel leider auch eine Menge Kalorien.

Nährwerte

pro Fitnessriegel
9 g
Protein
11 g
Kohlenh.
16 g
Fett
221
kcal
Anzeige

Zutaten

für 10 Fitnessriegel

Zubereitung

in wenigen Minuten
  1. Vermenge alle trockenen Zutaten in einer Schüssel.

  2. Rühre den Honig sowie die Erdnussbutter unter.

  3. Erhitze das Kokosöl, bis es flüssig ist und füge es ebenfalls hinzu. Verrühre alles gut.

  4. Fülle die Masse in eine mit Backpapier ausgelegte Backform (ca. 15 x 15 cm) und drücke sie gut an. Stell das Ganze dann für eine halbe Stunde ins Gefrierfach.

  5. Schneide die ausgehärtete Masse in 10 etwa gleich große Fitnessriegel – fertig!

Anzeige

Tipps

zum Rezept

Damit die Fitnessriegel beim Essen nicht auseinanderfallen, bewahre sie stets im Kühlschrank auf.

4.85 Sterne bei 13 Bewertungen
SnacksVegetarisch
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.