High Protein, Low Carb, Low Fat

BCAA-Gummibärchen selber machen

BCAA-Gummibärchen selber machen ist wirklich kinderleicht! Alles was Du dafür brauchst ist das richtige Equipment: Kaufe Dir im Vorfeld am besten eine Silikon-Gummibärchenform mit dazugehöriger Pipette online im Internet. Für vegane BCAA-Gummibärchen kannst Du die tierische Gelatine einfach durch rein pflanzliche Argatine und das BCAA-Pulver durch veganes BCAA ersetzen. Eine natürlichere Alternative zu Lebensmittelfarbe ist konzentrierter Fruchtsaft.

Nährwerte

pro Schüssel
35 g
Protein
0 g
Kohlenh.
0 g
Fett
142
kcal

Zutaten

für 1 Schüssel

Zubereitung

in wenigen Minuten
  1. Löse das BCAA-Pulver in kaltem Wasser.

  2. Rühre die Gelatine unter und gib so viele Tropfen Lebensmittelfarbe hinzu, bis die Flüssigkeit die gewünschte Farbe erreicht hat.

  3. Befülle die Silikonform mithilfe der Pipette und lasse die BCAA-Gummibärchen einige Stunden lang im Kühlschrank aushärten. Fertig!

4 Sterne bei 17 Bewertungen
High ProteinKalorienarmKetogenLow CarbLow FatSnacks
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.