55 einfache Fitness Rezepte zum Mittagessen

Du suchst schnelle und einfache Fitness Rezepte zum Mittagessen? Die folgenden 55 Rezepte kannst Du im Handumdrehen zubereiten – und das meist aus nur wenigen Zutaten! Nährwert- und Kalorienangaben sind natürlich wie immer auch mit dabei.

Nahrungsergänzungsmittel und natürliche Alternativen

Proteinpulver für mehr Muskeln, Fatburner für die Fettverbrennung, Creatin zur Kraftsteigerung oder BCAA für den Muskelerhalt. Das Angebot an vermeintlich sinnvollen Nahrungsergänzungsmitteln ist groß. Da stellt sich schnell die Frage: Welche Nahrungsergänzungen helfen wirklich? Und gibt es nicht auch natürliche Alternativen?

Was sind die besten Superfoods?

Superfoods tauchen immer häufiger als Zutat in Lebensmitteln auf. Sie sind der neue Trend aus den USA und werden immer populärer. Chia, Matcha, Acai, Goji, Camu Camu – schon die exotischen Namen wecken große Erwartungen. Doch was sind Superfoods überhaupt? Das Experten-Team von dean&david klärt auf.

Wissenswertes über Inulin und Oligofructose

Inulin und Oligofructose gehören zu den Polysacchariden, die in der Lebensmittelindustrie ebenso wie im Alltag zu den wichtigsten Zuckeraustauschstoffen zählen. Beide besitzen eine Süßkraft zwischen 30 und 50 Prozent gegenüber herkömmlichem Zucker und kommen traditionell als Zuckerersatz in der Ernährung für Diabetiker zum Einsatz.

Rührei bzw. Omelett aus der Mikrowelle

Wusstest du, dass man in der Mikrowelle im Handumdrehen ein leckeres Rührei bzw. Omelett zubereiten kann? Vermenge einfach die gewünschte Anzahl an Eiern in einer mikrowellengeeigneten Schüssel, füge weitere Zutaten und Gewürze nach Wahl hinzu und dann geht's für 3 Minuten bei 700 Watt in die Mikrowelle!

Süßlupine – das perfekte Fitness-Nahrungsmittel

Rein pflanzlich, kalorienarm, fettarm, laktose- und cholesterinfrei: die Süßlupine wird von Kennern aus gutem Grund als "Soja des Nordens" bezeichnet. Die essbare Art der Lupinengewächse enthält viel Eiweiß, Ballaststoffe und Mineralien. Experten zufolge schützt sie möglicherweise sogar das Herz.

Was sind Makronährstoffe?

Grundlegend wir zwischen Makro- und Mikronährstoffen unterschieden. Mikronährstoffe sind Mineralien, Vitamine, Spurenelemente, sowie so genannte „sekundäre Pflanzenstoffe“, die für einen funktionierenden Stoffwechsel von großer Bedeutung sind. Makronährstoffe sind Proteine, Eiweiße, Kohlenhydrate und Fette.

Fitness und Bodybuilding Diäten im Vergleich

Bevor man sich mit einer Diät befasst, sollte man den Begriff klären, denn im Deutschen wird das Wort zuerst vor allem mit dem Abnehmen in Verbindung gebracht und nicht so sehr mit einer gezielten aufbauenden Ernährungsform. Das englische Wort "diet" trifft den Sachverhalt hier besser. Jede Diät ist ein zielorientierte Programmierung der Nahrungsaufnahme.

Dampfgaren – Gemüse und Fleisch fettfrei zubereiten

Ein Dampfgarer gehört einfach in die moderne Bodybuilding- und Fitnessküche. Mittlerweile gibt es viele Sportler, die einen Dampfgarer verwenden, ja sogar auf so ein Gerät schwören. Beim Dampfgaren werden Speisen, wie Gemüse, Fisch, aber auch Hühnerfleisch sanft gegart.

Stevia – die gesunde Zuckeralternative?

Fitnesssportler meiden in der Regel zuckerhaltige Nahrungsmittel. Wie gut, dass es Stevia gibt! Stevia wird in vielen Ländern schon lange Zeit als natürlicher Zuckerersatz bei der Zubereitung von Getränken und Speisen verwendet. Seit Ende 2011 sind Stevia Lebenmittel nun auch in Europa als Lebensmittel zugelassen und im Handel erhältlich.